Allgemeine Bedingungen

ALLGEMEINE SERVICEBEDINGUNGEN VON EUSKALTEL WIFI

Die Installation der App zur Einrichtung des EUSKALTEL WIFI Dienstes von Euskaltel, so wie die Verwendung dieses Services impliziert die ausdrückliche Zustimmung der folgenden Allgemeinen Bedingungen durch den Kunden:


I.- ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DER APP

1. ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Zweck dieses Dokuments ist die Festlegung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Apps deren Eigentümer EUSKALTEL, S.A. (nachstehend EUSKALTEL) ist. Die App, um der es in diesem Falle geht, ermöglicht die Einrichtung des Zugangs zum EUSKALTEL WiFi Dienst mit den Geräten, für die diese App zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung steht (Smartphones und Tablets, sowohl iOS, als auch Android, PC, MAC,...)
Der Zugang ist folglich ausschließlich für Kunden von EUSKALTEL vorgesehen.
Der Zugang zum Dienst, mithilfe der App, erfolgt durch eine User-Identifizierung (Mobilnummer von Euskaltel) und dem einzugebenden Zugangscode, durch welchen der Zugang zur App in Anlehnung an die vorliegenden Nutzungsbedingungen erlaubt wird.
Die Euskaltel-Mobilnummer und der Zugangscode sind personenbezogen und nicht übertragbar, und es liegt in der Verantwortung des Benutzers die Vertraulichkeit dieser Daten sicher zu stellen. Der User ist für alle Aktionen verantwortlich, die er mit der Euskaltel-Mobilnummer tätigt.
Der User wird, unter eigener Verantwortung, verhindern, dass der Zugangscode Dritten zugänglich gemacht wird. In diesem Sinne möchte EUSKALTEL zum Ausdruck bringen, dass das Unternehmen NIEMALS den Zugangscode zur App über Kommunikationsmedien verlangen wird: Telefon, E-Mail, normale Post, SMS, MMS, usw. Sollten Sie also eine Mitteilung auf diesen Wegen erhalten, in denen Sie um diese Information gebeten werden, reagieren Sie nicht darauf und teilen Sie es unmittelbar Euskaltel S.A. mit, über die Nummer 1717 oder über das ABUSE-Formular.
Das Herunterladen und die Verwendung der App macht Sie zu einem User (nachstehend der User) und impliziert das Lesen, Verständnis und die Annahme aller Bedingungen, die in diesem Dokument enthalten sind.

EUSKALTEL behält sich das Recht, die vorliegenden Bedingungen zu ändern, um diese an die zu jedem Zeitpunkt gültigen Gesetze anzupassen.
Diese Änderungen werden auf der Homepage und in der/den App/s veröffentlicht werden und treten im Moment der Veröffentlichung in Kraft. Wenn der User die App nach der Veröffentlichung weiterhin verwendet, so erklärt er dadurch seine ausdrückliche Zustimmung und Annahme der Änderungen.

Sollte der User nicht mit den Änderungen einverstanden sein, so kann er die Verwendung der Dienste unterlassen.

Der Zugang und die Verwendung der App sind kostenlos, abgesehen von den Anschlusskosten für das Kommunikationsnetz, die vom Provider der User in Rechnung gestellt wird.

2. VERWENDUNG DER APP UND DER DIENSTE

EUSKALTEL gewährt dem Kunden das persönliche, nicht exklusive, nicht übertragbare und eingeschränkte Recht, die App für die eigene, eingeschränkte, persönliche, nicht kommerzielle und legitime Nutzung in den Geräten, für die die App zur Verfügung steht, herunter zu laden. Das Gerät muss den technischen Standard-Mindestbedingungen entsprechen und mit der App kompatibel sein.

EUSKALTEL haftet nicht für etwaige Fehlfunktionen bei der Verwendung der App, die sich aus einer Inkompatibilität mit dem Gerät ergeben.

Der User erkennt und akzeptiert, dass die Verwendung der Inhalte und/oder Dienste, die von dieser App angeboten werden, unter eigenes Risiko und/oder Verantwortung erfolgt. Der User verpflichtet sich, diese App und alle ihre Inhalte und Dienste in Anlehnung an vorliegende Nutzungsbedingungen zu verwenden, und an die Bedingungen, die für die entsprechenden, verwendeten Dienste gültig sind.

Er verpflichtet sich ebenfalls die Dienste und/oder Inhalte der App in angemessener Art und Weise zu verwenden und sie nicht für verbotene oder Straftaten zu verwenden, die gegen die Rechte Dritter verstoßen und/oder gegen die Vorschriften über den Urheberschutz und dem Patenrecht oder gegen sonstige Normen der anwendbaren Gesetzgebung verstoßen.

3. URHEBERSCHUTZ UND PATENTRECHT

EUSKALTEL behält sich alle Rechte auf Marken, Handelsnamen oder sonstigen Kennzeichen, Patente und das Urheberrecht bezüglich der Inhalte und dem Design der App.

Alle Inhalte der App, einschließlich und uneingeschränkt, aller Texte, Graphiken, Abbildungen, das Design und das Urheberrecht besagter Inhalte, sowie die Marken, Handelsnamen und sonstige Kennzeichen sind Eigentum von EUSKALTEL oder Dritter, weshalb alle Rechte auf diese behalten werden. Die Marken, Handelsnamen oder Kennzeichen sind Eigentum von EUSKALTEL oder Dritter. Das Herunterladen, der Zugang und die Verwendung der App darf nicht als eine Übertragung jedweder Rechte auf die besagten Marken, Handelsnamen und/oder Kennzeichen an den User verstanden werden.

4. GARANTIEAUSSCHLUSS. HAFTUNG

EUSKALTEL garantiert nicht den Zugang und das ständige Funktionieren dieser App, weshalb EUSKALTEL nicht für Schäden haftbar ist, die dem User als Folge der Nicht-Verfügbarkeit, Zugangsfehler und Nicht-Kontinuierlichkeit dieser App entstehen könnten.

Das Herunterladen, der Zugang und die Verwendung der App in den Geräten führt zu keiner Pflicht seitens EUSKALTEL die Abwesenheit von Viren, Trojanern oder sonstigen schädlichen Elementen sicher zu stellen. In jedem Fall liegt es am User über entsprechende Tools zu verfügen, die solche Schädlinge feststellen und entfernen.

5. DATENSCHUTZPOLITIK

Laut Vorgaben der Vorschriften über personenbezogene Daten informiert EUSKALTEL hiermit alle Kunden, dass die personenbezogenen Daten, zu denen die Firma Zugang hat, als Folge des Herunterladens der App und dem Zugang zu den Diensten, in eine automatisierte Datei personenbezogener Daten aufgenommen werden, die von EUSKALTEL unter eigener Verantwortung erstellt wurde, um die Vertragsbeziehung zu pflegen und zu verwalten. Dies gilt insbesondere für die Konfigurierung der Geräte die mit dem Euskaltel WiFi Service durch die App kompatibel sind.

EUSKALTEL möchte die User ebenfalls darüber informieren, dass sie das Recht haben, zu jedem Zeitpunkt die Rechte des Zugangs, der Berichtigung, des Widerstandes und der Löschung der Daten, gemäß sp. Grundgesetz 15/1999, vom 13. Dezember, über den Schutz personenbezogener Daten und sonstigen anwendbaren Vorschriften, auszuüben. Dazu wenden Sie sich bitte schriftlich an EUSKALTEL, per Normalpost, zusammen mit einer Kopie ihres Personalausweises an die folgende Adresse: Apartado de correos, 3, F.D. 48160 Derio (Bizkaia) oder telefonisch über unseren Kundendienst unter 1717 (oder die entsprechende Telefonnummer) oder per E-Mail an info@euskaltel.com.

6. MINDERJÄHRIGE

Mit allgemeinem Charakter müssen Minderjährige, um diesen Service zu verwenden, vorab eine Genehmigung ihrer Eltern, ihres Vormunds oder gesetzlichen Vertreter erhalten haben, die für alles, was die in ihrer Obhut stehen Minderjährige mit der vorliegenden App tätigen, verantwortlich sind. Bei bestimmten Diensten, für die es ausdrücklich erklärt wird, ist der Zugang ausschließlich Personen über 18 Jahren erlaubt.

7. DAUER UND BEENDIGUNG

Die Verwendung dieser App ist so lange erlaubt, wie der User KUNDE von EUSKALTEL ist. All das ohne Berücksichtigung etwaiger Änderungen, die EUSKALTEL an der App vornehmen kann, gemäß vorausgehendem Punkt 1.


II.- NUTZUNGSBEDINGUNGEN DES WLAN-SERVICES EUSKALTEL WIFI

1. ZWECK DES VERTRAGS

Durch die Annahme der vorliegenden Bedingungen, beauftragt der KUNDE den Dienst für den WLAN-Zugang zum Internet Euskaltel WiFi.

Der WLAN-Dienst Euskaltel WiFi ermöglicht den Zugang zum Internet durch kompatible Geräte, die mit WLAN-Technologie ausgestattet sind, über ein Netzwerk von Hotspots, die im Einflussbereich von Euskaltel im Baskenland verteilt sind. Für alle Angelegenheiten, die nicht ausdrücklich durch diese Bedingungen geregelt werden, gelten die jeweils gültigen Allgemeinen Bedingungen für den LWL-Dienst.

2. VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN ZUGANG

Der WLAN-Dienst von Euskaltel WiFi steht Kunden zur Verfügung, die folgende Bedingungen erfüllen:

1) Der Kunde muss bei Euskaltel eine Internetverbindung von 30M oder höher beauftragt haben, und auch einen mobilen Telefonanschluss.
2) Zudem muss der Kunde den Dienst zum Erhalt elektronischer Rechnungen aktiviert haben. Sollte der Kunde diese Dienste nicht aktiviert haben, werden diese automatisch zum Zeitpunkt der Anmeldung aktiviert.
3) Der Kunde muss alle bei Euskaltel beauftragten Dienste bezahlt haben.

Für die Verwendung des Services wird eine Telefonnummer von Euskaltel benötigt und ein Zugangscode, der dem Kunden von Euskaltel zur Verfügung gestellt wird, um ihn persönlich als User des EUSKALTEL WLAN-Dienstes zu identifizieren. Die Mobiltelefonnummer von Euskaltel und der Zugangscode sind persönlich und nicht übertragbar, und der User ist dafür verantwortlich diese vertraulich zu verwenden. Alle Sessions die von Usern dieses Dienstes begonnen werden, werden identifiziert, unabhängig des Hotspots, an dem sie sich anschließen. Der User ist für die Verwendungsweise dieses Dienstes verantwortlich

Nach Aktivierung des Services, sollte der Kunde die beschriebenen Voraussetzungen nicht mehr erfüllen, kann Euskaltel automatisch den Zugang zu Euskaltel für den Kunden sperren, ohne dass eine Vorankündigung dafür erforderlich ist. Sollte der Kunde die Deaktivierung des SSID der EUSKALTEL WiFi über Kabel/Modem von Euskaltel, das in dessen Wohnsitz installiert ist, beantragen, verliert der Kunde ebenfalls das Zugangsrecht zum WLAN-Dienst von Euskaltel WiFi.

3. DIENSTLEISTUNGSEINSCHRÄNKUNGEN

Die Verwendung des Dienstes mit mobilen Geräten ist auf solche Geräte eingeschränkt, die über eine Euskaltel SIM-Karte verfügen.
Euskaltel wird alles versuchen, um einen Qualitätsservice zu bieten. Angesichts des derzeitigen Zustandes der verwendeten Technologie kann Euskaltel jedoch keine Garantie für einen Mindestservice, Abdeckung oder Geschwindigkeit geben.
Jeder User des Services verfügt über zwei gleichzeitige Zugangsmöglichkeiten mit zwei verschiedenen Mobilgeräten, die über eine mit Euskaltel aktivierte SIM-Karte verfügen.
Euskaltel behält sich das Recht, dem Kunden den Zugang in folgenden Fällen endgültig zu sperren:
1) Nicht-Erfüllung der Verpflichtungen, die mit den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen eingegangen wurden.
2) Unerlaubte Verwendung des Dienstes.
3) Missbrauch des Dienstes, der die normale Funktion desselben einschränkt.
4) Verwendung von P2P-Programmen.


III.- 5 TAGE KOSTENLOSER EUSKALTEL WIFI SERVICE

Der User des Service 5 TAGE KOSTENLOSER EUSKALTEL WIFI SERVICE stimmt ausdrücklich folgenden Bedingungen zu:

1. BESCHREIBUNG DES SERVICES

Dieser Service ermöglicht Usern 5 Tage lang kostenlos den Euskaltel Wifi Service von Euskaltel im Baskenland zu nutzen.

Der Service hat folgende Eigenschaften:

  • Jeder User verfügt über 5 Tage kostenlosen WLAN Service von Euskaltel Wifi, die ab dem Zeitpunkt der Aktivierung der App im Mobilgerät beginnen.
  • Der User kann das kostenlose WLAN von Euskaltel Wifi erst 3 Monate nach Ende der 5 kostenlosen Tage wieder verwenden
  • Um diesen Service nutzen zu können, muss der User zuerst die Euskaltel Wifi App herunterladen. Um diese App herunter zu laden muss der User bereits über einen Internetanschluss verfügen
  • Der User muss seine Mobiltelefonnummer in der App eingeben und die Bedingungen von Euskaltel akzeptieren. Nachdem diese akzeptiert wurden, erhält der User eine SMS mit dem Zugangscode für Euskaltel Wifi, der im Gerät gespeichert wird. Ab dem Zeitpunkt kann der User den Service verwenden, gemäß den Nutzungsbedingungen von Euskaltel WIFI, die unter Punkt II erklärt werden
  • Euskaltel Wifi wird um 12 Uhr nachts des fünften Tages nach Aktivierung des Services ausgeschaltet

2. VERPFLICHTUNGEN AUS DER NUTZUNG DES SERVICES

Der User des Services verpflichtet sich diesen nach Vorgaben des Gesetzes, der Moral, der guten Bräuche und der öffentlichen Ordnung zu nutzen, und den Service nicht zu unerlaubten Zwecken zu verwenden.

Euskaltel wird in keinem Fall haftbar sein, auch nicht indirekt oder subsidiär, für die Produkte oder die geleisteten Dienste, die vom Endverbraucher oder Dritten oder Einrichtungen durch die von Euskaltel zur Verfügung gestellten Zugangsdienste verwendet oder angeboten werden oder durch das Netz verbreitet werden.

Euskaltel wird auch keine Haftung übernehmen, auch nicht indirekt oder subsidiär, für Inhalte, Informationen, Mitteilungen, Meinungen oder Erklärungen jeder Art, die vom Endverbraucher oder Dritte oder Einrichtungen ausgehen, die über die Internet-Zugangsdienste von Euskaltel oder das Netz von Euskaltel mitgeteilt, übermittelt, verkauft oder gezeigt werden.

Sollte sich Euskaltel, in Erfüllung der geltenden Vorschriften, gezwungen sehen, die Information zu entfernen, den Zugang zu verhindern, zu sperren oder den Service auszuschalten, so kann der User keinen Schadensersatz für Schäden, Unannehmlichkeiten und/oder Nachteile, die durch diese Umstände entstanden, verlangen.

Mit dem einzigen Zweck die Übertragung für weitere User effizienter zu gestalten, kann Euskaltel automatisch, provisorisch und zeitweilig in seinen Systemen, die Daten speichern, auf die die Enduser des Services zugreifen. Euskaltel ist weder für den Inhalt noch für die zeitweilige Widergabe zuständig, da diese Information nicht verändert werden wird

Der User übernimmt die Verpflichtung seine Geräte mit den entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen auszustatten, um das Eindringen von Viren, Trojanern, Dialers und sonstige unerwünschte Eindringlinge zu verhindern. Auf keinem Fall haftet Euskaltel oder zahlt Schadenersatz für Schäden oder nicht erreichtem Gewinn als Folge besagten Eindringens von Dritten über das Internet

Der User verpflichtet sich die Dienste und Kapazitäten des Services nicht für das Durchführen oder Anbieten von gesetzlich verbotenen Tätigkeiten zu verwenden. Der Endverbraucher verpflichtet sich zudem alle Nutzungseinschränkungen der einzelnen Dienste und Zugänge zu anderen Netzen zu respektieren

Der Endverbraucher erkennt, dass die Informationen, zu denen er Zugang über diesen Service haben kann, durch Urheber- oder Patentrechte oder andere Rechte geschützt sein könnten. Folglich wird er davon Abstand nehmen, jegliche Verwendung der Internetressourcen vorzunehmen, die gegen diese Urheber- oder Patentrechte von Dritten oder von Euskaltel verstoßen, und in jedem Fall Euskaltel gegenüber etwaige gerichtliche oder außergerichtliche Reklamation als Folge der genannten Rechtsverstöße unbeschädigt halten

Euskaltel wird dem User einen Zugangscode zur Verfügung stellen, der einzig und allein für diesen User bestimmt ist, der diesen Code vertraulich zu behandeln hat. Euskaltel übernimmt keine Haftung für die Folgen der Verwendung des Codes durch dritte, nicht autorisierte Personen. Wenn der Enduser der Meinung ist, dass der Code seine Vertraulichkeit verloren hat, wird er Euskaltel um die Änderung des Codes bitten

Alle User des Services müssen sich bei jedem Anschluss an das Netz identifizieren. Folglich werden alle Sessions identifiziert unabhängig des Hotspots von dem aus der Zugang erfolgt. Der User ist für die Tätigkeiten während des Anschlusses verantwortlich.

Euskaltel behält sich das Recht, dem Kunden den Zugang in folgenden Fällen endgültig zu sperren:

  • Nicht-Erfüllung der Verpflichtungen, die mit den vorliegenden Allgemeinen Bedingungen eingegangen wurden.
  • Unerlaubte Verwendung des Dienstes.
  • Missbrauch des Dienstes, der die normale Funktion desselben einschränkt.
  • Verwendung von P2P-Programmen